Manuell Fotografieren am Morgen beim Flanieren

Mit den neuen Digitalkameras ist manuelles Fotografieren oft richtig gut.  Das Spiel von Schärfe und Unschärfe und das Spiel von Farben und Licht mit Bokeh läßt ungeahnten Spaß zu und ermöglicht es Bilder zu malen in jeder Form.

Hier ein manuelles Objektiv mit 25mm F1.8 für MFT, also umgerechnet auf Kleinbild 50mm:

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Manuelles Fotografieren ist eben Handwerk und manuelle Objektive sind gute Werkzeuge um mit dem Werkstoff Licht zu arbeiten – nicht nur aber auch.

Schreibe einen Kommentar