Der neue Zeitgeist – Unschärfe aushalten

flaneur21

Das Unbewußte formt deine Gedanken.

Erst machte ich die Fotos, dann kam das Denken und dann übersetzte ich das Foto auf dayart ins Leben.

Plötzlich war mir klar, daß es genau darum geht.

Genau ist nicht genug.

Schärfe dient vielleicht der Orientierung aber ist nur eine Markierung auf dem ungenauen Weg durchs Leben in jeder Hinsicht.

Denn alles ist immer im Fluß und formt sich neu.

Und der neue Zeitgeist sieht hinter die Kulissen der Vermessung.

Wenn du heute überleben willst, mußt du jenseits der Schärfe sehen.

Du mußt das Ungenaue aushalten, mit der Unschärfe leben, das Ungewisse ist gewiß…

Lensbaby Sol MFT

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert